Arbeitsstelle Kooperation (ASKO)

In enger Abstimmung mit dem staatlichen Schulamt Donaueschingen übernimmt die Arbeitsstelle Kooperation Aufgaben, die der Förderung und Weiterentwicklung der Kooperation zwischen allgemeinen Schulen und sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren sowie zwischen Schulen und außerschulischen Institutionen und Partnern dienen.

Schwerpunkte der Aufgaben sind: 

  • Beratung bei der Durchführung von Begegnungsmaßnahmen zwischen
    allgemeinen Schulen und Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren
  • Multiplikation gelungener Kooperationsbeispiele und Bereitstellung von
    Materialien zu deren Vorbereitung und Durchführung
  • Kooperation und Vernetzung im Übergang Schule - Ausbildung - Beruf

Rahmenkonzeption der Landesarbeitsstelle Kooperation

Ansprechpartner ASKO

Bitte richten Sie Mailanfragen an
folgende Adresse:

claudia.springsklee@ssa-ds.kv.bwl.de

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.